Trinkwasservorräte sichern, vor Hochwasser schützen, Gewässer vor Gefahren bewahren, Bäche und Flüsse pflegen und entwickeln

Das Wasser als Bestandteil des Naturhaushaltes und als Lebensraum für Tier und Pflanzen zu schützen, dem Menschen eine verantwortungsvolle Nutzung des Wassers zu ermöglichen und vor den Gefahren des Wassers zu schützen - dies sind die Aufgaben der bayerischen Wasserwirtschaftsverwaltung und Ihres Wasserwirtschaftsamtes.

Sicherung Überschwemmungsgebiete

Vorläufige Sicherung der vom Wasserwirtschaftsamt Bad Kissingen ermittelten Überschwemmungsgebiete an Gewässern im Amtsbereich. Hier sind die Überschwemmungsgebiete an den Gewässern Fränkische Saale (Lkr. NES) und Alster (Lkr. HAS) aufgeführt.


weiterlesen ...
Ausschnitt vom Lageplan Bauabschnitt 05

Wernrenaturierung in Geldersheim wird fortgesetzt

Am Montag, den 02.12.13, begannen die Erdarbeiten zur Umgestaltung der Wern zwischen der Zufahrt zur Deponie des Landkreises oberhalb der Rothmühle und dem Fluss-km 54,3 unterhalb der Kläranlage Geldersheim.


Aktuelle Bilder und mehr Informationen

Hochwasserschutz in Bad Neustadt a. d. Saale

Bereits 1985 wurde am Wildbach Brend mit dem Bau eines Hochwasserschutzes begonnen. Nach zwei bereits seit Jahren fertiggestellten Bauabschnitten folgt nun der nächste Schritt im Bereich Otto-Hahn-Straße um die noch bestehende Lücke im Hochwasserschutz von Bad Neustadt a. d. Saale zu schließen.

Hochwasserschutz Bad Neustadt a. d. Saale mit aktuellen Baustellenbildern

Umsetzungskonzepte im Amtsbereich

Die EU-Wasserrahmenrichtlinie verpflichtet die EU-Staaten Flüsse, Seen und das Grundwasser zu schützen. Ziel ist das Erreichen des "guten Zustands" der Gewässer bis spätestens 2027.


weiterlesen ...

Bilder zur Hochwasserschutzmaßnahme Brend in Bad Neustadt a.d.S.

Get Adobe Flash player

... mehr: Alle Bilder nochmal mit Vergrößerungsmöglichkeit

Erlaubnisfreie Einleitung von Niederschlagswasser

Umsetzung der EG-Wasserrahmenrichtlinie

Webcam am Ellertshäuser See

Kontakt zur Bayerischen Staatsregierung

Link extern: Servicestelle der Bayerischen Staatsregierung